Am 19. September fand im Zuge der Finalspiele der Vereinsmeisterschaft des TC Poggersdorf auch unser alljährliches Saisonabschlussfest statt. Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir zahlreiche Vereinsmitglieder, Sponsoren und Vertreter der Marktgemeinde Poggersdorf begrüßen.  

Trotz der Einschränkungen und diverser Auflagen durch das Corona-Virus konnten wir auf eine erfolgreiche Saison (z.B. 9 Mannschaften im KTV Meisterschaftsbetrieb, Trainings im Zuge der Kinder- und Jugendförderung, etc.) zurückblicken und daher war es dem Vorstand auch dieses Jahr wieder ein Anliegen dies mit unseren Tennisfreunden bei gratis Speis und Trank zu feiern.

Herzlichen Dank an die vielen helfenden Hände die uns dies erst ermöglicht haben und wir hoffen diese Erfolgsgeschichte auch 2021 fortzusetzen.

Liebe ClubmitgliederInnen! Liebe Tennisinteressierte!   

Der Vorstand des TC Poggersdorf möchte in diesen herausfordernden Zeiten einen sozialen Beitrag im Sinne von "Gesunder Verein" leisten. Wir haben daher beschlossen, sportbegeisterte Familen für die Saison 2020 dahingehend zu unterstützen, dass alle Kinder und Jugendliche  (bis einschließlich Geburtsjahr 2002 und bei denen mindestens ein Elternteil Mitglied ist) für die Saison 2020 beitragsfrei zu stellen (Details findet ihr unter Mitglied werden)

Sollten Personen oder Familien von den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise stark betroffen sein (z.B. Jobverlust, Zahlungsausfälle), so können wir hier sicherlich auch einen individuellen, helfenden Beitrag leisten um den Betroffenen das Tennisspeilen beim TCP in der Saison 2020 zu ermöglichen. Hierzu steht der Obmann Thomas Ebner, natürlich vertraulich, gerne zur Verfügung.

Am Samstag, den 19.September fanden auf der Sportanlage des TC Poggersdorf unsere Finalspiele im Zuge der Vereinsmeisterschaften statt.

Leider musste der haushohe Favorit Josef Prix im Semifinale w.o. geben. Aber dies hat uns wiederum ein ausgeglichenes und an Spannung nicht zu überbietendes Finalspiel im A-Bewerb zwischen Christian Pongratz und Markus Wogrin beschert wobei Markus als Sieger vom Platz ging (6:7, 6:4, 2:6) und sich damit den Vereinsmeistertitel 2020 sicherte. Dritter wurde Alfred Kundig.

Im B-Bewerb der Männer ging der Sieg an Thomas Ebner der unsere Nachwuchshoffnung Bruno Raab knapp in zwei Sätzen besiegte (6:4, 7:5). Im kleinen Finale ging Wolfgang Zupanc gegen unseren Altmatador Josef Tauschitz als Sieger hervor und wurde somit Dritter.

Aufgrund der zahlreichen Neuanmeldungen tennisbegeisterter Damen konnte erstmalig auch ein eigener Damenbewerb veranstaltet werden. Im A-Bewerb konnte sich Carmen Ebner gegen Maria Schober durchsetzen und sicherte sich damit die Meisterkrone in der Saison 2020. In einem knappen Spiel bezwang Birgit Bernhard ihre Gegnerin Ilse Tauschitz und konnte sich somit den dritten Platz sichern.

Liebe ClubmitgliederInnen! Liebe Tennisinteressierte!         

Die Freiluftsaison 2020 beginnt in Kürze und die Sandtennisplätze werden demnächst eröffnet. Daher würden wir uns freuen DICH/EUCH/SIE als Mitglied in unserem Tennisclub begrüßen zu dürfen.

Details über die Mitgliedschaft in der Saison 2020 findet ihr unter Mitglied werden!

Die Mannschaft des TC Poggersdorf errang unter Mannschaftsführer Günter Tscheppe den Meistertitel in der +45 und sind damit zum Aufstieg in die 1. Klasse berechtigt. Die teilnehmenden Spieler gingen in allen 7 Spielen als Sieger vom Platz und gaben in der gesamten Spielrunde nur einen halben Punkt ab.

Gratulation an alle teilnehmenden Spieler!

Die Mannschaft des TCP beendete die Gruppenspiele in der Einsteigerliga in der Saison 2019 ungeschlagen (link: Einsteigerliga EL ). Herzlichen Glückwunsch an alle Spieler/Spielerinnen die zu diesem Erfolg beigetragen haben. 

Unser langjähriger Sponsor die Fa. Gebrüder Weiss aus Maria Saal stattete heuer alle Meisterschaftsmannschaften mit neuen Funktionsleibchen aus. Herzlichen Dank dafür speziell an den Niederlassungsleiter Markus Ebner. 

Die neuen Leibchen werden natürlich eine zusätzliche Motivation sein um die am Sonntag, den 14. Juni (Beginn: 9 Uhr) beginnende Meisterschaft der 3. und 4. Klasse umso erfolgreicher zu absolvieren. Leider konnten nicht alle Meisterschaftsspieler beim Fotoshooting anwesend sein aber wir hoffen während der Saison auf reges Zuschauerinteresse um unsere Spieler live anzufeuern.

 

Liebe Vereinsmitglieder,

am Samstag, den 28. September finden die Finalspiele der Vereinsmeisterschaften des TCP statt. Diesen Termin möchten wir dazu nutzen um mit euch und euren Familien den Saisonabschluss zu feiern. Als kleines "Dankeschön"  für die tolle Saison und eure Unterstützung möchte der Verein jedes Vereinsmitglied auf ein Essen und (alle) Getränke einladen. 

Bei Schlechtwetter wird das Fest um eine Woche verschoben (Alternativtermin: 5. Oktober)!

Details bezüglich des Beginns bzw. der Anmeldeformalitäten werden in Kürze in unserer WhatsApp-Gruppe bekannt gegeben. 

 

Liebe Klubmitglieder!

Aufgrund der, von der Bundesregierung erlassenen Erleichterungen im Tennissport wurde es dem TC Poggersdorf möglich, in Zusammenarbeit mit der Tennisschule "LevelUP Tennis", eine Detailplanung bezüglich des  Kinder-, Jugendlichen- und Erwachsenentrainings zu erstellen. Die genauen Termine bzw. Kosten finden sie unter Mitglied werden!

 

Die Mannschaften des TC Poggersdorf erzielten in der Meisterschaft 2019 der Allgemeinen Klasse außerordentlich gute Ergebnisse. Die konstant guten Leistungen führten dazu dass die Mannschaften der 4. und 5. Klasse jeweils den Aufstieg in nächsthöhere Leistungsklasse schafften.  

Die erste Mannschaft, konnte in der überaus stark besetzten 3. Klasse C, erst im letzten Spiel den Klassenerhalt  sichern. 

Herzliche Gratulation an alle Spieler die zu dem großartigen Ergebnis beigetragen haben.

 

wtawimbledonus openatpitfroland garrosheadwilsonnikeadidas

News

Saisonabschlussfeier 2020 TC Poggersdorf

September 21, 2020

Am 19. September fand im Zuge der Finalspiele der Vereinsmeisterschaft des TC Poggersdorf auch unser alljährliches Saisonabschlussfest statt. Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir zahlreiche Vereinsmitglieder, Sponsoren und Vertreter der Marktgemeinde Poggersdorf begrüßen.  

Trotz der Einschränkungen und diverser Auflagen durch das Corona-Virus konnten wir auf eine erfolgreiche Saison (z.B. 9 Mannschaften im KTV Meisterschaftsbetrieb, Trainings im Zuge der Kinder- und Jugendförderung, etc.) zurückblicken und daher war es dem Vorstand auch dieses Jahr wieder ein Anliegen dies mit unseren Tennisfreunden bei gratis Speis und Trank zu feiern.

Herzlichen Dank an die vielen helfenden Hände die uns dies erst ermöglicht haben und wir hoffen diese Erfolgsgeschichte auch 2021 fortzusetzen.

Vereinsmeisterschaft des TC Poggersdorf 2020

September 21, 2020

Am Samstag, den 19.September fanden auf der Sportanlage des TC Poggersdorf unsere Finalspiele im Zuge der Vereinsmeisterschaften statt.

Leider musste der haushohe Favorit Josef Prix im Semifinale w.o. geben. Aber dies hat uns wiederum ein ausgeglichenes und an Spannung nicht zu überbietendes Finalspiel im A-Bewerb zwischen Christian Pongratz und Markus Wogrin beschert wobei Markus als Sieger vom Platz ging (6:7, 6:4, 2:6) und sich damit den Vereinsmeistertitel 2020 sicherte. Dritter wurde Alfred Kundig.

Im B-Bewerb der Männer ging der Sieg an Thomas Ebner der unsere Nachwuchshoffnung Bruno Raab knapp in zwei Sätzen besiegte (6:4, 7:5). Im kleinen Finale ging Wolfgang Zupanc gegen unseren Altmatador Josef Tauschitz als Sieger hervor und wurde somit Dritter.

Aufgrund der zahlreichen Neuanmeldungen tennisbegeisterter Damen konnte erstmalig auch ein eigener Damenbewerb veranstaltet werden. Im A-Bewerb konnte sich Carmen Ebner gegen Maria Schober durchsetzen und sicherte sich damit die Meisterkrone in der Saison 2020. In einem knappen Spiel bezwang Birgit Bernhard ihre Gegnerin Ilse Tauschitz und konnte sich somit den dritten Platz sichern.

Meistertitel für den TC Poggersdorf in der +45 Meisterschaft

September 21, 2020

Die Mannschaft des TC Poggersdorf errang unter Mannschaftsführer Günter Tscheppe den Meistertitel in der +45 und sind damit zum Aufstieg in die 1. Klasse berechtigt. Die teilnehmenden Spieler gingen in allen 7 Spielen als Sieger vom Platz und gaben in der gesamten Spielrunde nur einen halben Punkt ab.

Gratulation an alle teilnehmenden Spieler!